Kahuna Bodywork Workshop

Open Level / Gmunden, Österreich

Mit uns Kahuna Bodywork zu lernen ist viel mehr als eine hawaiianische Kahuna "Massage" Modalität. Die Reise in unseren Workshops ist auch eine der Selbst-Entdeckung - wo du lernst, dich selbst zu treffen und dich mit allem zu bewegen was du bist. Wir bringen dir bei wie du auf deine "inneren Fähigkeiten" zugreifen kannst, durch die Anwendung von Kahuna Prinzipien und die "Martial Arts-Style Praxis"  von Ka´aleleau. So wurde Kahuna Bodywork ursprünglich unterrichtet.

 

Unser Programm wurde authentisch gestaltet nach den Lehren von (Kahu) Abraham Kawai´i, ein gebürtiger hawaiianischer Kahuna und Kreator von Kahuna Bodywork. Unsere Workshops sind für jeden zugänglich, unabhängig auf welchem Ausbildungsgrad man sich befindet, ob als Anfänger oder Fortgeschrittener. Die Art des unterrichtens ermöglicht einen individuellen Unterricht innerhalb der Gruppe und ermöglicht den Teilnehmern während des Workshops, jeder für sich einen Schritt voran zu kommen.

 

Workshops konzentrieren sich auf die Praxis von Ka´aleleau, die Kahu als Methode nutzte um uralte hawaiianische Prinzipien und Körperbewegungen zu lehren. Ka´aleleau mit seinen kontrollierten und fokussierten Bewegungen ist ein somatischer Bewegungsablauf, in gewisser Weise ähnlich wie Qigong. Es ist ein uralter spiritueller Tanz / Bewegungserleichterung, ein tieferes Verständnis des Selbst, und der Kahuna Kunst der nonverbalen Kommunikation mit allen Dingen wird ermöglicht.

 

Workshop Programm

  • Ka´aleleau - Martial Art Style Praxis 
  • Rhytmus, Stimme, Sensitivität und Fokus Übungen
  • Ho´omanamana - Dehnungsübungen zum Aufbau von Lebensenergie, Ki-Energie (Mana)
  • Prinzipien und Praxis von Kahuna Bodywork
  • Methoden zum Anwenden für Kahuna Bodywork
  • Techniken zum Kreieren von Ki-Energie
  • Kahuna Bodywork zur Entspannung

Unsere Workshops sind nicht nur für Menschen die, die Körperarbeit lernen möchten, sie sind auch hervorragend für die persönliche Entwicklung. Unser Programm hilft den Teilnehmern, das Bewusstsein dafür zu schärfen, wo Emotionen im Körper festgehalten werden. Sie lernen, wie sie auf diese Energie zugreifen und in jedem Aspekt ihres Lebens, diese Energie auf eine aktive Weise steuern können.

Ob man mit Kahuna Bodywork als Therapeut/in arbeiten will oder nicht, dies ist eine Gelegenheit zu entdecken, wie man mit angewandten Kahuna Prinzipien einen tiefgreifenden Unterschied für sich machen kann. In diesem Training geht es nicht darum etwas hawaiianisches zu lernen, es geht um die Verbindung zu seiner eigenen Ahnenlinie und die Weisheit die darin liegt. Man wird zu seinen eigenen Wurzeln geführt und bekommt das Werkzeug, dieses Wissen in sein eigenes Leben zu integrieren und ermöglicht einen tieferen Einblick in sich selbst. Das ist Weisheit die in deiner DNA getragen wird - und bei Anwendung der Trainingstechniken (Martial Arts Ka‘alele‘au),  haben wir alle die Möglichkeit darauf zuzugreifen und damit zu arbeiten. Dieses Training ist eine erkenntnisreiche und spannende Reise in unsere innere und äußere Welt.

 

Location

Trainingsort ist in Gmunden, Salzkammergut. 

Wohlfühlzone Body & Soul

Karl-Josef v. Frey Gasse 13

2 Minuten Fussweg zum schönen Traunsee

 

Trainerin

Workshop Leiterin ist Isabell Dzananovic. Ihr Training begann vor 15 Jahren, mit Ki´a´i Ho´okahi Weber. Heute führt sie das Werk von Kahu Abraham Kawai´i in Österreich fort.


Ka´aleleau - "flying" Kurs

Der Schritt des Navigators

"flying" ist ein Tanz, eine Bewegungsmeditation, ein wiederkehrender Ablauf. Mit seinen kontrollierten & fokussierten Bewegungen ist dieser somatische Bewegungsablauf - in mancher Weise ähnlich wie Qigong. "Flying" ist Rhythmus, Musik, Flexibilität, Navigation. Es fördert die Balance sowie die körperliche, geistige & spirituelle Beweglichkeit. Es ist  eine Mischung aus Hula Kahiko (Hula aus alten Zeiten) und Martial Arts Lua (hawaiianischer Kampfsport aus alten Zeiten). Durch Anwendung von "flying" lernen unsere Körper und Emotionen als "GANZES" zu fließen, sodass Teile von uns selbst die sich nicht bewegen können oder blokiert sind, kommen um mit uns zu tanzen! Ka’alele’au öffnet uns einen Weg um uns mit unserer Ki-Energie zu verbinden, diese zu spüren, als erstes in uns selbst und dann in unserem weiteren Umfeld. Durch diesen "Tanz mit dem eigenen Körper" kann man sich in jegliche Richtung und jeder Emotion vollstens ausdrücken. Flying bringt Leichtigkeit und Freude auf allen Ebenen.


Hawai´i Workshop


Workshop Daten 2018

16. - 22. April 

16. - 17. Juni (Intro Wochenende)

01. - 02. September (Intro Wochenende)

17. - 23. September

29. Oktober - 4. November

17. - 18. November (Intro Wochenende)



Workshop Preise

7 Tage Workshop: € 650.- 

Wochenende Grundkurs: € 250.-

 

Verpflegung ist in den Workshop Preisen inkludiert


Download
Intro Wochenende zum Download
Grundkurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 224.1 KB
Download
Anmeldung Intro Wochenende
Anmeldung Grundkurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.3 KB

Download
Anmeldung 7 Tage Workshop
Anmeldung Module.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.9 KB


Kurs Daten 2018

5x jeden Dienstag - Start 13. Februar 2018 (ausgebucht)

5x jeden Dienstag - Start 20. März 2018 (ausgebucht)

5x jeden Mittwoch - Start 02. Mai 2018


Preis und Zeiten

€ 70.- p.P.

18:00 - 19:30


Location

Vithal Sport- und Gesundheitszentrum

Poeschlstr. 2, 4600 Thalheim bei Wels


Ki´a´i Ho´okahi Weber über Ka´alele´au